Einer der effektivsten Wege, Ihr Verständnis der englischen Sprache zu verbessern, ist das regelmäßige Lesen von englischen Nachrichtenseiten. Tatsächlich können Sie Ihr Vokabular und Ihr Verständnis von Zusammenhängen, wie Grammatik und Syntax, signifikant verbessern, indem Sie Nachrichten verschiedener Quellen, die eine Vielzahl unterschiedlicher Themen abdecken, lesen.

Das Lesen von Nachrichten ist eine gute Möglichkeit, einen Sinn für die verschiedenen Arten, auf welche die Sprache genutzt werden kann, zu entwickeln. Lesen Sie zum Beispiel eine sehr seriöse, förmliche Nachrichtenseite, können Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie fachliche Sätze zusammengestellt werden, während Sie, wenn Sie leichtere Kost lesen, lernen können, wie man die Sprache auf zwanglosere Art und Weise gebraucht.

Nachrichten in Englisch zu lesen kann außerdem dabei helfen, Ihr Verständnis verschiedener kulturelle Aspekte der englischen Sprache zu verbessern und hilft Ihnen, den Unterschied zwischen britischem, amerikanischem, kanadischem, australischem und südafrikanischem Englisch zu erlernen. Aus diesem Grunde haben wir hier eine Liste von Websiten zusammengestellt, die Ihnen erlauben werden, Ihre Lesefähigkeiten in Englisch zu üben.

 

Gute Englische Nachrichtenseiten

1. BBC News

Eine der renommiertesten Nachrichtenagenturen der Welt ist die British Broadcasting Corporation, ein öffentlich-rechtlicher Sender mit Sitz im Vereinigten Königreich. Die Internetpräsenz von BBC News behandelt eine ganze Bandbreite verschiedener Themengebiete, inklusive weltweiter Nachrichten, lokaler Nachrichten aus England, Unterhaltung, Technik, Politik und Sport.

Im Allgemeinen werden die BBC News Artikel in einem professionellen Stil geschrieben und es wird britisches Englisch genutzt. Die Seite will politisch neutral bleiben und berichtet über Fakten statt Meinungen, bietet qualitativ hochwertigen Journalismus statt seichter Unterhaltung. Dennoch sind manche Artikel auf der Seite weniger ernst und eher kurzweilig.

Klicken Sie hier, um BBC News zu besuchen

2. The Cut

The Cut operiert unter dem Schirm des New York Magazines und ist eine Nachrichtenseite, die sich mit Themen von allgemeinem Interesse beschäftigt und einen starken Fokus auf Neuigkeiten der Bereiche Mode, Beauty und Lifestyle setzt. Sie wird in amerikanischem Englisch geschrieben, hat einen recht lockeren Stil und richtet sich hauptsächlich an junge Frauen.

Viele der Artikel auf der Webseite sind einfach zu lesende Texte im Stil von ‘Top 10’ oder ‘Top 50’ Auflistungen, es werden jedoch auch gelegentlich Kommentare oder Berichte zu allgemeinen Nachrichten veröffentlicht. Zusätzlich zur Behandlung von Mode und Lifestyle News beschäftigt sich The Cut auch ab und zu mit Themen wie Promis, Fernsehen, Film und sogar Politik.

Klicken Sie hier, um The Cut zu besuchen

3. The Toronto Star

Der Toronto Star gehört zu der Tageszeitung desselben Namens und ist eine der am meisten gelesenen Nachrichtenseiten in Kanada. Deshalb ist er eine gute Wahl für Menschen, die sich auf kanadisches Englisch konzentrieren wollen oder die ein besonderes Interesse für kanadische Angelegenheiten haben, obwohl auch internationale Nachrichten veröffentlicht werden.

Politisch gesehen wird die Webseite als eher liberal eingeschätzt und die genutzte Sprache ist sensationssüchtiger als Sie es auf BBC sehen würden, um beispielsweise ein gewisses Maß an Unterhaltung zu garantieren. Nichtsdestotrotz achtet der Toronto Star darauf, dass ihre Verfasser immer exzellente journalistische Standards erfüllen.

Klicken Sie hier, um The Toronto Star zu besuchen

4. ABC News

Die Australian Broadcasting Corporation ist eine der staatlichen Nachrichtenagenturen und hat mittlerweile auch eine gute englischsprachige Nachrichtenseite online. Die ABC News Webseite ist überall auf der Welt sehr angesehen.

Ganz ähnlich wie BBC in Großbritannien soll ABC News politisch neutral bleiben und ist somit also eine gute Wahl für diejenigen, die nach einer unparteiischen Nachrichtenquelle suchen.

Was die Themengebiete betrifft, behandelt die Webseite nationale und internationale Angelegenheiten, in den Bereichen Politik, Business, Sport, Wissenschaft und mehr. Sie bietet die Möglichkeit, Ihr australisches Englisch aufzupolieren, welches sich sowohl von den britischen als auch den amerikanischen Dialekten unterscheidet. Auf Grund der professionellen Natur der Nachrichten wird Slang allerdings nur minimal genutzt.

Klicken Sie hier, um ABC News zu besuchen

5. The Debrief

The Debrief ist eine weitere englische Nachrichtenseite. Sie deckt eine Vielzahl an Themenbereichen ab, wie beispielsweise das aktuelle Tagesgeschehen, Politik, Technik, Fernsehen, Lifestyle, Mode oder Gerüchte über Promis. Wie zu erwarten sind die Artikel in britischem Englisch geschrieben, doch der Stil ist lockerer und richtet sich primär an jüngere Leser.

Viele der Artikel auf The Debrief sind Userkommentare, obwohl es auch Texte zu allgemeinen Nachrichten und sogar Tipps bezüglich verschiedener Themen gibt, zum Beispiel, wie man sich kleiden sollte oder sich gesünder ernähren kann. Der Großteil der Inhalte der Seite sind recht einfach zu lesen. Da die Seite auf jugendliche Leser abzielt, ist sie auch nützlich, wenn man ein paar umgangssprachliche Wörter aufschnappen möchte.

Klicken Sie hier, um The Debrief zu besuchen.

6. The Learning Network

Für diejenigen, die sich noch nicht hundertprozentig sicher im Lesen von englischen Texten fühlen, ist The Learning Network eine perfekte Wahl. Es gehört zur Webseite der New York Times und enthält in amerikanischem Englisch geschriebene Artikel, die auch für Sprachlernende verständlich sind.

Tatsächlich richten sich viele der Berichte auf der Webseite direkt an diese, manche wurden sogar speziell so geschrieben, dass Sie sich selbst testen können. Eine der großartigen Funktionen der Seite ist, dass sie Sprachschüler ermutigt, Kommentare zu hinterlassen, was Ihnen die Chance gibt, nicht nur zu lesen, sondern auch in der Sprache zu interagieren.

Klicken Sie hier, um The Learning Network zu besuchen.

7. The New Statesman

Für fortgeschrittene Englischleser ist The New Statesman eine solide Wahl, eine britische Nachrichtenseite, welche sich primär mit den Themen Politik und aktuelles Zeitgeschehen befasst. Zu den erwähnenswerten Gastautoren der letzten Jahre gehören Will Self, Mehdi Hasan, Alastair Campbell, Jemima Khan und Russell Brand.

Die Kolumnen, Reportagen und Artikel auf der New Statesman Webseite mögen herausfordernd für diejenigen sein, die nur grundlegende Kenntnisse des Englischen haben, doch sie sind hochgelobt und dienen als Beispiel für politische Texte höchster Qualität. Insbesondere die Stellungnahmen auf der Seite bieten eine gute Möglichkeit, ein Verständnis für diesen Schreibstil im Englischen zu entwickeln.

Klicken Sie hier, um The New Statesman zu besuchen

8. The Pool

The Pool wird als Nachrichtenplattform “für Frauen, die zu beschäftigt sind, um im Internet rumzusurfen” beworben, richtet sich also klar an weibliche Leser und konzentriert sich auf verschiedene Themen wie das Tagesgeschehen, Mode und Unterhaltung. Geistige Eltern der Website sind die britische Radiomoderatorin Lauren Laverne und Sam Baker, eine ehemalige Editorin für den Cosmopolitan.

Der Großteil der Inhalte auf der Seite sind kurz und prägnant, was sie perfekt für Sprachlernende macht. Die passenden Texte sind leicht auszuwählen, da bei jedem Artikel ein Hinweis ist, wie lang es in etwa dauern wird, diesen zu lesen.

Klicken Sie hier, um The Pool zu besuchen

9. Daily Mail Online

Daily Mail Online mit Sitz im Vereinigten Königreich ist offiziell die beliebteste Zeitungswebsite der Welt und ist ein weiteres Beispiel für die Anwendung von britischem Englisch. Die Website hat sowohl zum Ziel zu unterhalten, als auch zu informieren. Der Ansatz ist leicht sensationslüstern, denn es wird ein Stil genutzt, der emotional ist und Aufmerksamkeit erregen soll.

Aus politischer Sicht ist die Seite eher konservativ. Über die Hälfte der Leserschaft ist weiblich, was für diese Art Webseite eher selten ist. Zusätzlich zu Berichten über aktuelle große Nachrichten, hat die Internetpräsenz einen starken Fokus auf Geschichten über Promis überall auf der Welt.

Klicken Sie hier, um Daily Mail Online zu besuchen

10. The New Yorker

Diese englische Nachrichtenseite sollten sie besuchen, wenn Sie sich wirklich fordern wollen und Ihre Lesefähigkeiten in Englisch ans Limit bringen wollen. Das wohl hervorstechendste Merkmal der Seite ist die Länge vieler Artikel. Tatsächlich sind Texte mit über 10.000 Wörtern nicht ungewöhnlich.

Wie das Magazin mit dem gleichen Namen konzentriert sich die Webseite auf Bereiche wie Politik, kulturelle Angelegenheiten und aktuelles Tagesgeschehen mit Reportagen, Kommentaren, Essays und sogar Dichtkunst. Des Weiteren ist The New Yorker bekannt für die Nutzung von Humor und Satire, was dazu beiträgt, dass die Artikel unterhaltsamer sind.

Klicken Sie hier, um The New Yorker zu besuchen